Video: Wanderung von Chora Sfakion nach Loutro

Junger Wanderer am Sweet Water Beach

Diese Wanderung im Süden von Kreta führt in 4 Abschnitten von Chora Sfakion nach Loutro.

Im ersten Abschnitt geht es vom großen Parkplatz in Loutro durch das kleine Dorf hindurch hoch zur Straße. Im zweiten Teil, dem wohl langweiligsten Abschnitt der Wanderung, geht es weiter die große Straße in Richtung Anopoli. Bei dem durchlöcherten Straßenschild mit der Aufschrift „Sweet Water Beach“ beginnt dann der eigentlich spannende Abschnitt der Wanderung. „Video: Wanderung von Chora Sfakion nach Loutro“ weiterlesen

Thomas Cook Pleite – Geld zurück mit VISA Karte

Condor Flugzeug Heraklion Einstieg

Betroffene der Thomas Cook Pleite haben die letzten Tage leider wenig zu lachen, gibt es doch kaum schlimmeres als sich im Urlaub mit so schlechten Nachrichten wie der Pleite seines Reiseveranstalters zu ärgern oder sich die Vorfreude auf den nächsten Kreta-Urlaub verderben zu lassen. Neben der Unsicherheit, wie es mit der geplanten Reise weitergeht, spielen auch Gedanken eine Rolle, was mit dem schon investierten Geld passiert. Ist das Geld weg? Kriegt man das Geld wieder? Was muss man tun, damit man gut aus der Sache rauskommt? Die DKB hat dazu zuletzt einen Leitfaden zur Reklamation für ihre Kunden herausgegeben, die ihre Reise mit der DKB VISA Kreditkarte bezahlt haben. „Thomas Cook Pleite – Geld zurück mit VISA Karte“ weiterlesen

Südkreta – Aktueller Fahrplan der Fähren 2019

Warten auf die Daskalogiannis

Anendyk hat seinen Fahrplan für das Jahr 2019 veröffentlicht. Die Orte der Südküste (Chora Sfakion, Loutro, Agia Roumeli, Gavdos, Sougia, Paleochora) werden ab April wieder häufiger angefahren. Der Fahrplan gilt diesmal bis zum 31.10.2019. Zum Ende der Urlaubssaison wird kurz vor Ende Oktober ein neuer Fahrplan für die Wintermonate erscheinen.

Erfreulich ist, dass auch dieses Jahr sich die Preise nicht geändert haben. Neu ist, dass bei der Verbindung nach Gavdos man genau nach den Fahrzeiten gucken sollte. Über das Jahr gesehen, ändern sich hier die Abfahrts-Tage öfter mal. So ein richtig durchschaubares System ergibt sich mir da noch nicht. „Südkreta – Aktueller Fahrplan der Fähren 2019“ weiterlesen

Post, Paket, Brief, Postkarte und Porto – Versand aus Kreta

Briefkasten am Straßenrand auf Kreta

Spätestens wenn man auf Kreta etwas per Brief, Postkarte oder Paket verschicken möchte, stellt sich einem die Frage: „Was muss getan werden, damit die Sendung das Ziel erreicht?“. Meist ist es nur die klassische Postkarte, die man in seine Heimat zu Freunden und Verwandten senden möchte. Manchmal soll es ein Brief sein. Und gelegentlich auch mal ein Paket.

Doch was muss man beachten? Was kostet das Porto? Wo finde ich eine Post oder einen Briefkasten? „Post, Paket, Brief, Postkarte und Porto – Versand aus Kreta“ weiterlesen

TV-Sendung: Grenzenlos – Die Welt entdecken – Kreta

„Für die Deutschen wird die „Insel des Zeus“ ein immer beliebteres Reiseziel, denn die Kombination aus Kultur, Gastfreundschaft und mediterranem Flair ist die perfekte Destination für abenteuerlustige Aktivurlauber und Sonnenanbeter. Von den langen Sandstränden der Nordküste mit historischen Städten wie Rethymnon über einsame Bergdörfer im „Lefka Ori“, den „Weißen Bergen“ bis zu den wilden Schluchten der Südküste mit türkisfarbenen Badebuchten und versteckten Traumstränden – auf Kreta ist für alle was dabei. Wir haben die Insel für Euch genauer unter die Lupe genommen!“ „TV-Sendung: Grenzenlos – Die Welt entdecken – Kreta“ weiterlesen

Panormo – Dorf mit Charakter an der Nordküste Kretas

Panormo auf Kreta aus der Luft aufgenommen

Der kleine Ort Panormo (griechisch Πάνορμος) liegt verkehrsgünstig an der Nordküste von Kreta. Hier leben rund 600 Einwohner ständig, und sicher nochmal so viele – oder mehr – Urlauber in der Saison. Panormo hat eine lange Geschichte, die bis in die Zeit der Minoer zurück geht. Damals war der Ort Hafen der minoischen Siedlung Eleutherna, welche sich etwa 17 km südlich von Panormo befand und heute noch zu Entdeckungen einlädt. „Panormo – Dorf mit Charakter an der Nordküste Kretas“ weiterlesen

Bali – Badeort an Kretas Nordküste

Bali

Der kleine Ort Bali (griechisch Μπαλί) an Kretas Nordküste war vor langer Zeit ein kleines Fischerdorf, welches sich inzwischen aber zu einem ständig größer werdenden Touristenort gewandelt hat. Einzig am Hafen kann man noch den alten Charme des Fischerdorfs an den alten Gebäuden, die teils wieder hergerichtet werden, erahnen.

Heute ist Kretas Bali ein beliebter Badeort mit viel Abwechslung. Hier macht man Urlaub, wenn man überwiegend Sonne, Strand und Wassersport mag. Zahlreiche kleinere und größere Hotels reihen sich an der Hauptstraße entlang. Von den einfachen Unterkünften bis zum 4-Sterne Hotel mit All-Inklusive gibt es hier alles was man möchte. Die zahlreichen Geschäfte laden tagsüber und vor allem Abends zum Schlendern und Shoppen ein. Und auch Nachtschwärmer kommen hier in der Urlaubssaison auf ihre Kosten, gibt es hier doch zahlreiche Bars, Restaurants und sogar eine Disko. „Bali – Badeort an Kretas Nordküste“ weiterlesen