Sweet Water Beach auf Kreta

Der Sweet Water Beach (übersetz Süßwasserstrand) befindet sich an der Südküste Kretas zwischen den Orten Chora Sfakion und Loutro. Der Strand zeichnet sich dadurch aus, dass an mehreren Stellen Süßwasser aus dem Sand fließt. Manchmal kann man auch die Ziegen beobachte, wie sie zum Trinken kommen. Liegen und Sonnenschirme gibt es und auch eine Taverne, in der man Getränke und Kleinigkeiten zu essen bekommt. FKK wird etwas abseits der Taverne geduldet.


Den Strand erreicht man zu Fuß den Fernwanderweg E4 entlang entweder von Loutro aus oder aus umgekehrter Richtung von Chora Sfakion kommend. Alternativ kommt man mit dem Taxiboot zum Sweet Water Beach, welches man z.B. in Chora Sfakion oder Loutro chartern kann.

Sweet Water Beach mit Taverne
Am Sweet Water Beach auf Kreta gibt es Süßwasserquellen im Sand

Wanderung von Chora Sfakion zum Sweet Water Beach

Um von Chora Sfakion zum Strand zu wandern, folgt man zunächst der Küstenstraße Richtung Anopoli. Nach etwa einem Kilometer überquert man eine kleine Brücke. Hier befindet sich auch der Strand am Ilingas Hotel. Die Straße folgt man aber weiter bis zum Anfang der Serpentinen, welche hoch nach Anopoli führen. Hier entdeckt man auch das von Gewehrkugeln durchlöcherte Schild, welches einen den Weg zum Sweet Water Beach zeigt. Dem Weg folgt man zunächst ein kleines Stück bergab und geht weiter Richtung Westen. Nach insgesamt 1 – 1,5 Stunden wandern hat man den Sweet Water Beach erreicht und kann entspannen.

Schild weist den Weg zum Sweet Water Beach
Das durchlöcherte Schild weist den Weg zum Sweet Water Beach

Der Weg ist nicht sonderlich schwierig zu laufen, klettern muss man nicht. Angst vor Höhe sollte man nicht haben, weil es an einer Stelle recht knapp am Abgrund vorbei geht. Ist es sehr windig und sind die Wellen hoch, dann muss man unten kurz vorm Strand geschickt und schnell sein, um keine nassen Füße zu bekommen. Hier wird der eigentliche Weg auch mal von Wellen überspült.

Hinweis: Ein Wanderstock ist für das kurze Stück bergab hilfreich, um seine Gelenke zu schonen. Mit sehr kleinen Kindern (unter 7) würde ich den Weg wegen der einen engen Stelle am Abgrund nicht laufen. Hier würde ich eher einen meiner Top 10 der Kreta Strände empfehlen.

Taverne am Sweet Water Beach
In der Taverne am Sweet Water Beach gibt es Essen und Trinken