Thomas Cook Pleite – Geld zurück mit VISA Karte

Condor Flugzeug Heraklion Einstieg

Betroffene der Thomas Cook Pleite haben die letzten Tage leider wenig zu lachen, gibt es doch kaum schlimmeres als sich im Urlaub mit so schlechten Nachrichten wie der Pleite seines Reiseveranstalters zu ärgern oder sich die Vorfreude auf den nächsten Kreta-Urlaub verderben zu lassen. Neben der Unsicherheit, wie es mit der geplanten Reise weitergeht, spielen auch Gedanken eine Rolle, was mit dem schon investierten Geld passiert. Ist das Geld weg? Kriegt man das Geld wieder? Was muss man tun, damit man gut aus der Sache rauskommt? Die DKB hat dazu zuletzt einen Leitfaden zur Reklamation für ihre Kunden herausgegeben, die ihre Reise mit der DKB VISA Kreditkarte bezahlt haben. „Thomas Cook Pleite – Geld zurück mit VISA Karte“ weiterlesen

Fähren an der Südküste von Kreta – Fahrplan, Preise und Tipps

Die Fähre Daskalogiannis liegt im Hafen von Chora Sfakion

Die Südküste von Kreta ist im Vergleich zur Nordküste wesentlich ursprünglicher und weniger touristisch. Ein Grund hierfür ist sicher, dass manche Orte – insbesondere die von Chora Sfakion bis Paleochora – weiter entfernt vom Massentourismus sind. Einige der Orte an der Südküste sind  nicht mit dem Auto erreichbar. Dazu gehört das malerische Loutro, Agia Roumeli am Ausgang der Samaria Schlucht oder auch die Insel Gavdos, die einige Kilometer vor Kretas Südküste liegt. Das einzig sinnvolle Verkehrsmittel, welches die Orte von Chora Sfakion bis Paleochora miteinander verbindet, ist die Fähre„Fähren an der Südküste von Kreta – Fahrplan, Preise und Tipps“ weiterlesen