Kategorien
Auf Kreta Verkehr

Fähren an der Südküste von Kreta – Fahrplan, Preise und Tipps

Die Südküste von Kreta ist im Vergleich zur Nordküste wesentlich ursprünglicher und weniger touristisch. Ein Grund hierfür ist sicher, dass manche Orte – insbesondere die von Chora Sfakion bis Paleochora – weiter entfernt vom Massentourismus sind. Einige der Orte an der Südküste sind  nicht mit dem Auto erreichbar. Dazu gehört das malerische Loutro, Agia Roumeli am Ausgang der Samaria Schlucht oder auch die Insel Gavdos, die einige Kilometer vor Kretas Südküste liegt. Das einzig sinnvolle Verkehrsmittel, welches die Orte von Chora Sfakion bis Paleochora miteinander verbindet, ist die Fähre.

Achtung: Bitte den aktuellen Hinweis zu aktuellen Covid-19 Situation beachten!

Kategorien
Aktivitäten Orte Rundreise

Kreta Rundreise – Tag 3: Falassarna, Elafonissi, Paleochora

Meine Rundreise durch Kreta führt mich am 3. Tag von einem Traumstrand zum anderen. Von Falassarna geht es am Sfinari Beach vorbei zunächst zum Chrysoskalitissa Kloster. Hier bin ich auf der Suche nach der goldenen Stufe. Danach besuche ich den nächsten Traumstrand. Den Strand von Elafonissi. Weiter geht es dann nach Paleochora und anschließend weiter nach Chora Sfakion.