Taxi Kreta – Fahrzeiten und Preise 2017

Das Taxi ist auf Kreta ein beliebtes Verkehrsmittel, welches besonders in den größeren Städten Heraklion, Rethimnon und Chania rege genutzt wird. Aber auch in den etwas kleineren Orten, wie z.B. in Plakias, Agia Galini oder Chora Sfakion gibt es Taxis.


Ein Taxi kann man auf Kreta per Handzeichen auf der Straße anhalten. Man erkennt sie an dem Taxischild auf dem Dach. In den größeren Städten gibt es auch Taxihalten, dort warten die Taxifahrer auf Kundschaft. Alternativ lässt sich ein Taxi auf Kreta auch per Telefon bestellen.

Telefonnummern der Taxis auf Kreta

Auf Kreta gibt es keinen allgemeinen Zentralruf für Taxis. Jede Ortschaft hat ihre eigene Taxiunternehmen und entsprechende Telefonnummern. Für die größeren Ortschaften gibt es z.B. diese Rufnummern.

  • Heraklion Taxi: +302810210102 oder +302810210146
  • Chania Taxi Kreta: +302821094300
  • Rethimnon Taxi Kreta: +302831025000
  • Agios Nikolaos Taxi Kreta: +302841024000
  • Sitia Taxi Kreta: +302843022317

In den kleineren Orten findet man die Rufnummern am besten durch Fragen. Es reicht aus, sich im nächstgelegene Geschäft zu erkundigen. Manchmal entdeckt man hier und da Werbung an der Straße. In Chora Sfakion habe ich z.B. ein Schild entdeckt, welches mich zu einem nahegelegenen Mini-Markt geführt hat. Per Telefon kann man sich das Taxi unter dieser Rufnummer bestellen.

  • Chora Sfakion Taxi: +306974929689
Taxi Kreta - Halte am Flughafen Heraklion auf Kreta
Am Flughafen Heraklion findet man die Taxi Halte in der Nähe der Abflughalle.

Taxi Transfer und Preise der Taxi Kreta

Manchem stellt sich die Frage nach einem Taxi Transfer vom Flughafen Heraklion oder Flughafen Chania. Manchmal, weil man individuell verreist ist und keinen Mietwagen haben möchte. Manchmal auch, weil zur gebuchten Pauschalreise noch der Transfer zum Hotel fehlt. In solchen Fällen kann man sein Ziel per Bus oder Taxi auf Kreta erreichen. Ein Taxi Transfer kostet je nach Strecke unterschiedlich.

Fahrzeiten und Taxipreise ab Heraklion 2017

Die folgende Liste gibt einen Anhaltspunkt über die Taxikosten und Fahrzeiten ab dem Flughafen Heraklion (ca. Preise des einfachen Weges).

  • Agia Galini: 87 Euro / 70 Minuten
  • Agia Pelagia: 34 Euro / 30 Minuten
  • Agios Nikolaos: 72 Euro / 1 Stunde
  • Amoudara: 21 Euro / 20 Minuten
  • Bali: 58 Euro / 40 Minuten
  • Chania: 169 Euro / 1,5 Stunden
  • Chora Sfakion: 169 Euro / 135 Minuten
  • Elounda: 78 Euro / 70 Minuten
  • Frangokastello: 159 Euro / 150 Minuten
  • Heraklion City: 20 Euro / 20 Minunten
  • Hersonissos: 34 Euro / 29 Minuten
  • Ierapetra: 109 Euro / 1,5 Stunden
  • Malia: 44 Euro / 30 Minuten
  • Matala: 85 Euro / 1 Stunde
  • Paleochora: 225 Euro / 2,5 Stunden
  • Panormos: 72 Euro / 1 Stunde
  • Rethimnon: 85 Euro / 75 Minuten
  • Sitia: 179 Euro / 140 Minuten

Taxipreise Kreta ab Flughafen Chania 2017

Und hier noch eine kleine Auswahl der Taxi Preise ab dem Flughafen Chania (ca. Preise des einfachen Weges).

  • Agia Galini: 129 Euro
  • Bali: 120 Euro
  • Chora Sfakion: 85 Euro
  • Elafonisi: 100 Euro
  • Falassarna: 85 Euro
  • Frangokastello: 95 Euro
  • Georgioupolis: 58 Euro
  • Kastelli Kissamos: 72 Euro
  • Lentas: 200 Euro
  • Paleochora: 95 Euro
  • Rodakino: 120 Euro
  • Spili: 105 Euro

Was gibt es zu beachten beim Taxifahren auf Kreta?

Nicht viel. Als Besonderheit kann eigentlich nur genannt werden, dass es vorkommen kann, dass man mit anderen Fahrgästen ins Taxi einsteigt oder der Fahrer auf der Strecke anhält, um andere Fahrgäste mitzunehmen. Üblicherweise tut er das aber nur, nachdem er gefragt hat und man zugestimmt hat. Billiger wird die Fahrt dadurch aber nicht. Außerdem sollte man vor Antritt der Fahrt sich den Fahrpreis nennen lassen. So kann es eigentlich keine Überraschungen mehr geben.

Graue Taxis auf Kreta
Die Taxis auf Kreta haben keine einheitliche Lackierung. In Heraklion sind die Taxis silber-grau.

Interessant ist vielleicht noch, dass es in Griechenland kein einheitliches Aussehen der Taxis gibt. Ich meine, dass die Lackierung der Autos nicht einheitlich ist. Diese kann von Ort zu Ort unterschiedlich sein. Taxis in kleinen Orten nutzen kein Taxameter. Der Preis steht fest. In den großen Städten sind hingegen Taxameter im Einsatz.